Industrie Erfahrung
Industrie Erfahrung

10+

Industrie Erfahrung
Universum Solar (UISOLAR) ist ein Solar-Montage-Lösung Unternehmen mit factory.uisolar ist in der Solarindustrie seit über 10 Jahren.Customized Service ist verfügbar, akzeptieren auch die ODM und OEM.
Kapazitätsproduktion
Kapazitätsproduktion
2000
MW

uisolar hat mehr als 2 gw erledigt Montage, 800mw jährlich.

Länder abdecken
Länder abdecken
60
+

Das uisolar-Geschäft umfasste über 60 Länder. einfach kontaktieren!

Produktzentrum
Hauptprodukte

Produktzentrum

uisolar ist ein Unternehmen für Solarmontagelösungen mit Sitz in Xiamen, China. Wir bestehen auf "Qualität über alles", um die beste Lösung und den besten Service zu bieten.

Bodenbefestigungssystem
Bodenbefestigungssystem

uisolar-Bodenmontagesysteme für Freilandanwendungen in Wohn- oder Gewerbegebieten.

Weiterlesen
Solarpark
Solarpark

uisolar farm mount kann Energie erzeugen, Pflanzen vor extremen Witterungsbedingungen schützen und die Wärme für ein schnelles Wachstum sammeln.

Weiterlesen
Dachmontagesystem
Dachmontagesystem

uisolar Dachmontagesysteme mit patentierter Schiene, hoch vormontierte Komponenten können Ihre bessere Wahl sein.

Weiterlesen

Wir sind immer bereit für eine Herausforderung.

Mit unserer Top-Qualität und unserem Service werden uisolar-Halterungen von den meisten Installateuren, Distributoren und Kunden begrüßt. weltweit.

Alle Produkte anzeigen
wie wir arbeiten

Projektfälle

Wir blicken auf eine lange und stolze Geschichte zurück, die den Schwerpunkt auf die sozialen und wirtschaftlichen Ergebnisse der Umwelt legt, um Orte zu schaffen, die darauf reagieren.

japanisches bodenmontageprojekt 2019
japanisches bodenmontageprojekt 2019

Standort der Website: Japan beendete zeit: 2019

Carport Solarstruktur
Carport Solarstruktur

vor ein paar Tagen, UI Solar 800KW Alle Aluminium Boden Solar Carport Brackets Projekt wurde angeboten Solar-Carport-Montage kann das Auto parken und Strom erzeugen. Die Das Projekt übernimmt das von UI Solar Aluminium Solar Halterung . gleichzeitig während Der Bauprozess wird entsprechend der örtli...

Aluminium-Bodenmontage-Projekt
Aluminium-Bodenmontage-Projekt

Standort der Website: Mongolei beendete Zeit: 2017

Bodenmontage-Projekt-Solarpark
Bodenmontage-Projekt-Solarpark

Standort der Website: Japan beendete Zeit: 2016

View all cases
neuesten Nachrichten
neueste Nachrichten

neuesten Nachrichten

Universum Solar (UISOLAR) ist ein High-Tech-Unternehmen, das auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von PV-Halterungen spezialisiert ist. mit dem konzept „die qualität gewinnt einen markt und die vertrauenswürdigkeit wirft eine marke“ organisierte uisolar schnell ein leidenschaftliches und tatkräftiges team. Gleichzeitig hat uisolar die Z...

Intersolar Europe 2024
21

Jun

Intersolar Europe 2024

Intersolar is the world's largest solar technology trade fair and the number one meeting point for everyone in the solar industry. We-UISOLAR-Old solar racking company attend Intersolar Europe 2024 like previous years. Exhibitions and conferences are held in the most influential markets around the world and it currently has intersolar in Europe, the USA, India, South America and China. It is the most important display platform for manufacturers, suppliers, wholesalers and service providers. The Smarter E offers exhibitors and visitors a full range of energy-related topics. smart E consists of four separate shows (Intersolar Europe,ees Europe, Power2Drive Europe and EM-Power), each with a clear industry focus. At the same time, the links between products and themes that are very important in the field of energy are well represented through the interplay of the exhibition. Under the slogan "Connecting the Solar Business," it brings together individuals and companies from around the world with the aim of increasing the share of solar in our energy supply. Focus on photovoltaic, photothermal technology and solar power plants. Since its inception, it has become the most important meeting point for manufacturers, suppliers, distributors and service providers in the solar industry. The concurrent conference integrates selected exhibition topics, showcasing international markets, large power plants, financing and cutting-edge technologies.

Weiterlesen
The Dragon Boat Festival
07

Jun

The Dragon Boat Festival

The Dragon Boat Festival, also called the Duanwu Festival, is celebrated on the fifth day of the fifth month according to the Chinese calendar. This festival is to commemorate the death of QU Yuan, an upright and honest poet and statesman who is said to have committed suicide by drowning himself in a river. The most important activity of this festival is the Dragon Boat races. It symbolizes people' s attempts to rescue Qu Yuan. In the current period, these races also demonstrate the virtues of cooperation and teamwork. Besides, the festival has also been marked by eating zong zi (glutinous rice).  Zong zi is made of glutinous rice stuffed with different fillings and wrapped in bamboo or reed leaves. People who mourned the death of Qu threw Zong zi into the river to feed his ghost every year. With the changes of the times, the memorial turns to be a time for protection from evil and disease for the rest of year. People will hang healthy herbs on the front door to clear the bad luck of the house.  Although the significance of the festival might be different with the past, it still gives the observer an opportunity to glimpse a part of the rich Chinese cultural heritage. Our holiday period is from June.8th to June.10th. If you want to inquire about our products, you are welcome to leave us a message and we will reply to you as soon as possible. UISOLAR provides you with professional and high-quality solar racking. Solar roof mounting, ground mounting, solar carports are all we can do. OEM and ODM are also available. UISOLAR and all staff wish everyone a happy and safe Dragon Boat Festival!

Weiterlesen
Chinese photovoltaic companies are not afraid of competition
29

May

Chinese photovoltaic companies are not afraid of competition

Photovoltaic is an industry with a very high degree of marketization, and market-oriented means are more suitable for promoting the development of the industry. This is also one of the reasons why China's photovoltaic industry leads the world today. As an indispensable force in the global photovoltaic market, the advantages of Chinese photovoltaic companies will not disappear in an instant. Chinese photovoltaic companies look forward to fair and reasonable trade relations and continue to contribute Chinese solutions to the development of the global green industry. Recently, the dynamic changes in the market value rankings of global photovoltaic listed companies have attracted the attention of the international market. According to Bloomberg, on May 17, the market value of First Solar, a US photovoltaic module manufacturer, surpassed Sungrow Power Supply to become the world's most valuable photovoltaic company. As of May 24, First Solar's market value was approximately US$26.7 billion (approximately RMB 193.7 billion), Sungrow Power Supply ranked second with a market value of RMB 150.2 billion, and Longi Green Energy Technology ranked third with a market value of RMB 142.2 billion. This is the first time since 2018 that a US photovoltaic company has topped the global photovoltaic company market value list. For a time, there were mixed voices in the international market that "Chinese photovoltaic companies suffered a Waterloo and their competitiveness declined." However, in fact, the market value of American photovoltaic companies represented by First Solar has jumped, relying on American trade protectionism, which is to impose tariffs on China while providing subsidies to local manufacturers. Chinese photovoltaic companies are not afraid of competition. Photovoltaic is an industry with a very high degree of marketization, and market-oriented means are more suitable for promoting the development of the industry. This is also one of the reasons why China's photovoltaic industry leads the world today. As an indispensable force in the global photovoltaic market, the advantages of Chinese photovoltaic companies will not disappear in an instant. Chinese photovoltaic companies look forward to fair and reasonable trade relations and continue to contribute Chinese solutions to the development of the global green industry. And we will attend the Inter Solar Show in Munich German at 17th-19th June. Welcome to our booth for further cooperation!

Weiterlesen
Malaysia Unveils SolaRIS Incentive Program to Boost Residential Solar Uptake
17

Apr

Malaysia Unveils SolaRIS Incentive Program to Boost Residential Solar Uptake

The Ministry of Energy and Water Transformation (PETRA) in Malaysia has announced an incentive program called the "People's Solar Incentive Scheme (SolaRIS)" to encourage residential energy consumers to adopt solar energy. This program is open to all Malaysian citizens with a Tenaga Nasional Berhad (TNB) account, as well as citizens applying for the Net Energy Metering (NEM) program for the first time. The SolaRIS program is based on the Net Energy Metering (NEM) scheme, where the government will provide cash subsidies ranging from 1,000 Malaysian Ringgit to 4,000 Malaysian Ringgit (equivalent to 211 USD to 843 USD) per kWAC to individuals who submit applications for installing solar energy systems to the Sustainable Energy Development Authority (SEDA) after April 1, 2024. PETRA has approved a quota of 350MW for the NEMRakyat program, and the submission window for subsidy applications is open from April 1, 2024, to December 31, 2024 (or until the quota is exhausted). Solar energy systems must be installed and operational by March 31, 2025. Datuk Seri Fadillah Yusof, the Deputy Prime Minister of Malaysia and head of PETRA, stated, "Through this resolution, PETRA believes that SolaRIS will attract more domestic users to participate and enjoy the benefits of installing solar energy systems in residential areas, further promoting the desire for energy transition and our country's carbon neutrality goal by 2050." As part of the SolaRIS initiative, Malaysian citizens looking to harness solar power through the program can enhance their installations with the advanced solar mounting systems from UISOLAR. UISOLAR provides state-of-the-art mounting solutions tailored to maximize the effectiveness and longevity of solar setups, seamlessly integrating them into residential environments. By opting for UISOLAR's premium mounting systems, participants in the SolaRIS program can optimize the performance of their solar energy systems, fostering greater sustainability, cost-efficiency, and environmental impact reduction for years to come.

Weiterlesen
Germany Witnesses a 25% Decrease in New Solar PV Installations in February
09

Apr

Germany Witnesses a 25% Decrease in New Solar PV Installations in February

          Germany, a global leader in renewable energy, saw a notable shift in its solar photovoltaic (PV) landscape in February 2024. According to data released by the Federal Network Agency (Bundesnetzagentur), the country added 1.07GW of solar PV capacity during the month. While maintaining its operation at the gigawatt scale, this figure represents a significant decrease of nearly 25% compared to the previous month.          The cumulative installed PV capacity in Germany reached an impressive 84.88GW by the end of February, underscoring the nation's steadfast commitment to sustainable energy solutions. However, the decline in new installations raises questions about the factors influencing this trend. Among the newly added PV capacity, rooftop solar projects supported by EEG funding accounted for a substantial portion, totaling 447.1MW. This indicates ongoing support for decentralized solar generation, a key component of Germany's energy transition strategy. Conversely, unsubsidized ground-mounted projects witnessed a remarkable surge, reaching 383.1MW in February. This growth suggests increased competitiveness and attractiveness of solar investments in the commercial and utility-scale sectors.          In this context, companies like UISOLAR have played a significant role in facilitating solar PV installations across various terrains. As a manufacturer of solar PV mounting systems for ground, roof, tin roof, pitched tile roof, and carports for over 15 years, UISOLAR has been at the forefront of providing innovative solutions to meet the diverse needs of solar projects in Germany and beyond. UISOLAR's commitment to quality, reliability, and customer satisfaction has contributed to the success of numerous solar installations, supporting Germany's transition towards renewable energy sources.          Furthermore, the Federal Network Agency's announcement of auction results for rooftop solar and sound barrier solar installations sheds light on the evolving dynamics of the solar market. The success of these auctions, particularly in securing projects totaling 264MW, underscores continued interest and investment in solar energy deployment across various sectors.        The fluctuation in PV installations reflects the complex interplay of policy frameworks, market dynamics, and technological advancements in Germany's renewable energy sector. While the 25% decrease in February may raise concerns, it also presents an opportunity for stakeholders to assess and address challenges hindering solar deployment.         Looking ahead, Germany remains poised to maintain its leadership position in the global energy transition. Continued support for solar innovation, regulatory stability, and strategic investments, coupled with the expertise of companies like UISOLAR, will be crucial in overcoming barriers and accele...

Weiterlesen
655GW! Expected new global photovoltaic installations in 2024
21

Mar

655GW! Expected new global photovoltaic installations in 2024

According to the Global Photovoltaic Market Outlook for the First Quarter of 2024 released by Bloomberg New Energy Finance (BNEF), the global photovoltaic installed capacity will increase from approximately 444GWdc in 2023 to 655GWdc this year. The report presents multiple prediction scenarios for global photovoltaic installed capacity, with conservative and optimistic predictions of 520 GWdc and 655 GWdc, respectively. In the moderate scenario prediction of global photovoltaic installed capacity, the global installed capacity will reach 574GWdc. Leading countries in global photovoltaic installation China will continue to dominate the installed capacity in 2024 (313.7GWdc), accounting for 54.7% of the world's newly added photovoltaic installed capacity this year. Following closely behind are the United States (40.6 GWdc), India (18.1 GWdc), Brazil (17 GWdc), and Germany (16.5 GWdc). Three European countries will increase their photovoltaic installed capacity this year, including Spain (7.54 GWdc), the Netherlands (5.52 GWdc), and Italy (5.25 GWdc). Other countries in the top ten in terms of photovoltaic installed capacity include Japan (5.47 GWdc) and South Africa (4.29 GWdc). The study also examined the cumulative photovoltaic installed capacity of European countries until 2030. Germany leads the European continent with a capacity of 215GW, while Italy and Spain rank second (79.6GW) and third (79.3GW) respectively. By 2030, France (47.6GW), Poland (46.3GW), and the Netherlands (45.7GW) will also become countries with larger photovoltaic installed capacity. The global solar photovoltaic industry achieved remarkable growth in 2023, with installed capacity increasing from 252GWdc in 2022 to 252GWdc in 2023, a year-on-year increase of 76.2%. Last year, China added 268GWdc (216.9ac) of installed capacity, accounting for 60.4% of the global installed capacity. Last year, the United States added 35.2 GWdc, followed by Brazil (16.9 GWdc), Germany (14.1 GWdc), and India (13.6 GWdc). Polycrystalline silicon prices down 74% The study also examined the price of polysilicon, with the average price dropping by 74% in 2023 and dropping to $8.1 per kilogram in the last week of 2023. In China, multiple suppliers have closed down or announced their exit from the polycrystalline silicon production industry, including China Silicon, which has an effective production capacity of approximately 3000 tons. Other companies that are about to cease production or have already ceased production include China Southern Glass Holdings (with an annual production of 9000 tons), REC Solar North (with an annual production of 5000 tons), etc. According to the current production plans of active enterprises, Bloomberg NEF predicts that approximately 2.4375 million tons of polycrystalline silicon will be produced in 2024, with the five major enterprises accounting for 66% of the production. The price of polycrystalline silicon for Chinese manufacturers this year is $6-7 per kilogram, ...

Weiterlesen
Romania's Skurtu Photovoltaic Project Successfully Signed
2024-03-01
Romania's Skurtu Photovoltaic Project Successfully Signed

Recently, the Power Plant Group successfully signed a 56-MW EPC photovoltaic project contract in Skurtu, Romania, and obtained the first general contracting order in the overseas market in the New Year. The project is located in the village of Skurtu, 59 kilometers away from Treolman County, Romania. The total installed capacity is about 56MWp. The owner is Eco New Energy Co., Ltd. After the project is completed, it will provide green power to approximately 48,000 households and reduce carbon dioxide emissions by 4,150 tons per year. This signing marks that the execution of previous Palau photovoltaic projects has been highly recognized by the owners, and the cooperation with the owners has entered a new stage. The project department stated that it will continue to sound the clarion call for a new year and a new journey. Relying on the effective execution of photovoltaic projects in the Romanian market, it will continue to delve into new industries and new markets, expand cooperation resources, and drive business cooperation in multiple fields such as light, storage, hydrogen, and wind. We UISOLAR as one of the largest manufacture of solar mounting brackets, are glad to receive inquiries from any countries’ client, one-stop service, supply solar ground mounting, roof mounting, solar carport, solar accessories etc. Feel free to contact us for any information.

Weiterlesen
PV EXPO 2024 in Tokyo , Japan.
23

Feb

PV EXPO 2024 in Tokyo , Japan.

Dear Friends! We are very pleased to invite you to participate in PV EXPO held by in Tokyo, Japan, which Held drung Feb. 28~ 1,Mar. 2024 PV EXPO is the biggest solar exhibition in Japan, even the biggest and most professional Solar exbition in East Asia. It is a great opportunity to keep you up to date with the latest solar technology and innovative designs for Japan Market. We will show you our  advanced solar mounting system and help you to get a better known to UISOLAR and UISOLAR product.                                                    At the same time, we will also show our battery to you. For more details, welcome to visit our Booth E36-2 Free to offer u all information about solar mounting or Battery you need.

Weiterlesen
Die Internationale Energieagentur prognostiziert, dass die globale erneuerbare Energie in den nächsten fünf Jahren eine Phase schnellen Wachstums einläuten wird.
30

Jan

Die Internationale Energieagentur prognostiziert, dass die globale erneuerbare Energie in den nächsten fünf Jahren eine Phase schnellen Wachstums einläuten wird.

Der kürzlich von der Internationalen Energieagentur veröffentlichte jährliche Marktbericht „Renewable Energy 2023“ zeigt, dass die weltweit neu installierte Kapazität erneuerbarer Energien im Jahr 2023 im Vergleich zu 2022 um 50 % steigen wird und die installierte Kapazität schneller wachsen wird als jemals zuvor die letzten 30 Jahre. . Der Bericht prognostiziert, dass die weltweit installierte Kapazität für erneuerbare Energien in den nächsten fünf Jahren eine Phase schnellen Wachstums einläuten wird, wichtige Fragen wie die Finanzierung in Schwellen- und Entwicklungsländern müssen jedoch noch gelöst werden. Erneuerbare Energien werden bis Anfang 2025 die wichtigste Stromquelle sein Der Bericht ist die erste umfassende Bewertung der globalen Trends bei der Entwicklung erneuerbarer Energien durch die Internationale Energieagentur seit dem Abschluss der 28. Konferenz der Vertragsparteien des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (COP28). Der Bericht zeigt, dass die weltweit neu installierte Kapazität für erneuerbare Energien im Jahr 2023 510 GW erreichen wird. Die Internationale Energieagentur prognostiziert, dass unter den bestehenden Richtlinien und Marktbedingungen die weltweit installierte Kapazität für erneuerbare Energien zwischen 2023 und 2028 voraussichtlich 7.300 GW erreichen wird. Bis Anfang 2025 , Erneuerbare Energie wird zur weltweit führenden Stromquelle werden. Der Bericht prognostiziert, dass Wind- und Solarenergie in den nächsten fünf Jahren 95 % der neuen Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien ausmachen werden. Bis 2024 wird die gesamte Wind- und Solarstromerzeugung die Wasserkraft übersteigen; Wind- und Solarenergie werden 2025 bzw. 2026 die Kernenergie übertreffen. Der Anteil der Wind- und Solarstromerzeugung wird sich bis 2028 verdoppeln und zusammen 25 % erreichen. Auch die globalen Biokraftstoffe haben eine goldene Entwicklungsphase eingeläutet. Im Jahr 2023 werden Biokraftstoffe schrittweise in der Luftfahrt gefördert und beginnen, stärker umweltschädliche Kraftstoffe zu ersetzen. Am Beispiel Brasiliens wird das Wachstum der Produktionskapazität für Biokraftstoffe im Jahr 2023 30 % schneller ausfallen als im Durchschnitt der letzten fünf Jahre. Die Internationale Energieagentur ist davon überzeugt, dass Regierungen auf der ganzen Welt der Bereitstellung erschwinglicher, sicherer und emissionsarmer Energieversorgung immer mehr Aufmerksamkeit schenken und dass stärkere politische Garantien die wichtigste treibende Kraft dafür sind, dass die Branche der erneuerbaren Energien eine bahnbrechende Entwicklung erreicht. Um die Wachstumsziele zu erreichen, ist noch mehr politische und finanzielle Unterstützung erforderlich „ Obwohl sich die Welt dem von der COP28 gesetzten Ziel nähert, die weltweit installierte Kapazität für erneuerbare Energien bis 2030 zu verdreifachen, ist das Wachstum erneuerbarer Energien unter den aktuellen politischen und Marktbedingungen nicht schnell genug, um dieses Ziel zu erre...

Weiterlesen
Frohe Weihnachten, Frohes neues Jahr !
25

Dec

Frohe Weihnachten, Frohes neues Jahr !

UISOLAR wünscht allenfrohe Weihnachten undein frohes neues Jahr! Mögen die Feiertage im kommenden Jahr für alle voller Freude, Frieden und Glück sein . So viel Grund zur Dankbarkeit nach einem herausragenden Jahr in der Geschichte von UISOLAR . Wir sind dankbar für die Gelegenheit, unsere UISOLAR- Familie zum Feiern zusammenzubringen. Auf ein unglaubliches Jahr 2023 für die Solartechnologie und einen beschleunigten Fortschritt und eine weitere Zusammenarbeit im Jahr 2024! Zum Abschluss des Jahres möchten wir unserem globalen Team unseren tiefsten Dank für seine harte Arbeit aussprechen. Wir danken unseren geschätzten Kunden und Lieferanten für unsere Zusammenarbeit. Dieses Jahr war ein großes Jahr für unsere Branche, also ziehen wir eine Bilanz. Frohe Feiertage für Sie und Ihre Lieben und auf ein noch besseres Jahr 2024!

Weiterlesen
Wintersonnenwende
2023-12-22
Wintersonnenwende

Heute ist das traditionelle chinesische Fest „ Wintersonnenwende “ – kleines Neujahr, ein wichtiger Tag in China. Was ist das Besondere an diesem Tag? Die Antwort lautet: Der Tag dauert am kürzesten und die Nacht am längsten im Jahr. Es bedeutet die neue Runde der Sonnenperiode, die Wintersonnenwende ist die früheste. An diesem Tag betrachten die Menschen ihn als einen großartigen Tag, sie feiern ihn. Im Norden essen die meisten Menschen Knödel, während im Süden Reis-Knödel und gekochte Knödel gegessen werden. Ich dachte, die Menschen feiern auf unterschiedliche Weise, sie teilen das gleiche Glück, die Familie kommt zusammen und gibt ein großes Abendessen. Die Wintersonnenwende gibt der Familie die Möglichkeit, sich wiederzusehen, die jungen Leute gehen nach Hause, um sich mit den Eltern zu unterhalten und ihre Kommunikation zu fördern.

Weiterlesen
EU könnte Untersuchung zu Solarimporten einleiten
01

Dec

EU könnte Untersuchung zu Solarimporten einleiten

Am 29. November starteten mehr als 400 Unternehmen der Solarindustrie in Europa einen gemeinsamen Aufruf, in dem sie die politischen Entscheidungsträger aufforderten, Handelsuntersuchungen einzustellen, die dazu führen könnten, dass die EU Zölle auf importierte Solarprodukte erhebt . Der Aufruf erfolgt vor einem Treffen am Freitag zwischen Chefs der Solarindustrie, nationalen Ministern und EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton, um Maßnahmen zur Rückführung der Produktion nach Europa zu prüfen. Walburga Hemetsberger, CEO von SolarPower Europe, dem europäischen Photovoltaik-Industrieverband , sagte: „Vor dem Branchenrundtisch am Freitag haben wir besorgniserregende Signale erhalten, dass die Maßnahmen eine Untersuchung von Import- und Exportbeschränkungen umfassen werden.“ Zu den an der gemeinsamen Ausschreibung teilnehmenden europäischen Solarenergieunternehmen zählen nach eigenen Angaben 18 Hersteller sowie 28 nationale Verbände und Forschungseinrichtungen. Alle Parteien waren sich einig, dass Zollbeschränkungen keine importierten Photovoltaikprodukte umfassen sollten . Ziel der EU ist es, die installierte Solarkapazität in der EU bis 2030 auf 600 GW zu steigern, etwa dreimal so viel wie im Jahr 2022, und der Ausbau muss deutlich beschleunigt werden. Die Gruppe sagte, Zölle würden den Prozess nur verlangsamen. Sie brachten außerdem ihre Unterstützung für die Umstrukturierung einiger Solarproduktionsanlagen zum Ausdruck, um das EU-Ziel einer Produktionskapazität von 30 GW bis 2025 zu erreichen. Zuvor hatte die EU von 2013 bis 2018 Beschränkungen für den Import chinesischer Solarmodule , Zellen und Siliziumwafer erlassen. Mittlerweile stammen mehr als 90 % der Siliziumwafer und -komponenten aus China. Die EU hat eine Gegenuntersuchung zu chinesischen Elektrofahrzeugen eingeleitet und wird ausländische Subventionen in der Windkraftindustrie überprüfen , um sicherzustellen, dass die Herstellung sauberer Technologien in Europa stattfindet und die Abhängigkeit von China verringert wird. (Dieser Artikel wurde aus WNEWS247 zusammengestellt. Bitte geben Sie beim Nachdruck die Quelle an.)

Weiterlesen
Die Preise für Photovoltaikmodule könnten bis Ende 2024 auf 0,10 US-Dollar/Watt sinken
28

Nov

Die Preise für Photovoltaikmodule könnten bis Ende 2024 auf 0,10 US-Dollar/Watt sinken

Kürzlich sagte Tim Buckley, Direktor der australischen Denkfabrik Climate Energy Finance (CEF), dass die Preise für Solarmodule bis Ende 2024 oder 2025 die Schwelle von 0,10 US-Dollar pro Watt erreichen könnten. „Dies würde die von Dr. Martin Green vor drei Jahren vorhergesagten 0,10 US-Dollar pro Watt deutlich übertreffen.“ Er fügte hinzu, dass bis zum Ende des Jahrhunderts die PV-Neuinstallationen bereits zwischen 600 Gigawatt und 1 Terawatt pro Jahr betragen könnten. diese Schlussfolgerung. „Ich bin sehr optimistisch, was das Wachstum der weltweiten PV-Installationen in den kommenden Jahren angeht. Buckley wies auch darauf hin, dass die Möglichkeit, in deflationäre Solarenergie zu investieren, in einer Zeit, in der die Investitionskosten in die Höhe schießen, ein großer Vorteil sei, da sie den Druck auf die Lebenshaltungskosten verringere und die Energiesicherheit verbessere. Buckley sagte, der Preisdruck werde aufgrund der von der Solarindustrie angekündigten schwindelerregenden Kapazitätssteigerungen weltweit zunehmen, obwohl er die jüngsten Prognosen der Internationalen Energieagentur (IEA) in ihrem World Energy Outlook 2023 in Frage stellte Die kumulierte installierte Photovoltaikleistung kann 2 Terawatt erreichen. „Ich finde es lächerlich, wenn die IEA glaubt, dass die Chinesen ihre brandneuen Fabriken nur in 35 Prozent der Fälle betreiben“, fügte er hinzu. „Wenn diese neuen Kapazitäten ein ganzes Jahr lang in Betrieb wären, würden die IEA-Daten die jährlichen weltweiten PV-Installationen voraussichtlich um mehr als 50 % unterschätzen. Buckley schätzt, dass die Preise für Solarmodule in diesem Jahr um 40 % sinken werden. „Dies wird vielen Investoren in den Vereinigten Staaten, Indien, der Europäischen Union und China einen guten Grund geben, die finanziellen Annahmen, auf deren Grundlage sie groß angelegte Kapazitätserweiterungen angekündigt haben, innezuhalten oder zu überdenken“, sagte er. „Im Gegensatz dazu haben die USA und Indien beide Einfuhrzölle auf Solarmodule, die 40 % höher sind als bei chinesischen Produkten, so dass sie weitgehend von einem übermäßigen Preiswettbewerb verschont bleiben und auch von einem 70 %igen Kostenrückgang bei den Polysiliziumpreisen im letzten Jahr profitiert haben.“ (Dieser Artikel wurde aus dem pv-magazine zusammengestellt, bitte geben Sie beim Nachdruck die Quelle an)

Weiterlesen
Die schottische Regierung verpflichtet sich, bis 2023 eine installierte PV-Kapazität von 4 bis 6 GW zu erreichen
09

Nov

Die schottische Regierung verpflichtet sich, bis 2023 eine installierte PV-Kapazität von 4 bis 6 GW zu erreichen

Die schottische Regierung hat erklärt, dass sie sich verpflichtet hat, bis 2030 mit Unterstützung von Branchenakteuren zwischen 4 GW und 6 GW an PV-Systemen zu installieren. Laut einem von der schottischen Regierung veröffentlichten Dokument ist dieses Engagement davon abhängig, dass groß angelegte PV-Projekte einen angemessenen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Nutzen bringen. Scottish Renewables, eine führende Lobbygruppe für erneuerbare Energien in Schottland, begrüßte die Nachricht in einer Pressemitteilung und erklärte, das Ziel werde in die kommende Energiestrategie und den Plan für einen gerechten Übergang der schottischen Regierung aufgenommen. Helen Melone, Senior Policy Manager bei Scottish Renewables, sagte in ihrer Pressemitteilung, dass dieses Engagement der schottischen Regierung ein Ziel sei, das der Verband schon seit langem fordere. Sie fügte jedoch hinzu, dass die schottische Regierung einen klaren Plan mit wichtigen Meilensteinen entwickeln müsse, um zu zeigen, wie sie diese erreichen werde. Dieser Plan sollte Ziele für gewerbliche Dach-PV-Systeme , private Dach-PV-Systeme und bodenmontierte PV-Anlagen im Versorgungsmaßstab abdecken und sicherstellen, dass Schottlands öffentlicher Sektor das PV-Erzeugungspotenzial seiner Gebäude bis 2030 vollständig ausschöpft, sagte sie. Im Januar veröffentlichte die schottische Regierung einen Entwurf einer Energiestrategie und einen Plan für einen gerechten Übergang, der den Fahrplan des Landes zur Verwirklichung seiner „Ambitionen zum Klimawandel“ darstellt. Dem Planentwurf zufolge soll die endgültige Fassung im Jahr 2023 veröffentlicht werden. Branchenmedien haben die schottische Regierung gefragt, wann der endgültige Plan veröffentlicht wird, aber noch keine Antwort erhalten. Im Richtlinienentwurf heißt es, dass die schottische Regierung das Ziel erreichen will, bis 2030 20 GW kostengünstige erneuerbare Energieerzeugung zu installieren. Im Gegensatz zu anderen erneuerbaren Energien wie Onshore-Windenergie ist darin jedoch kein spezifisches PV-Installationsziel enthalten. Der Entwurf sieht eine endgültige Fassung mit diesen Meilensteinen speziell für PV-Anlagen vor. Nach Angaben von Scottish Renewables belief sich die kumulierte installierte Onshore-Windkapazität in Schottland im ersten Quartal 2023 auf 9 GW, was mehr als der Hälfte der gesamten kumulierten installierten Kapazität für erneuerbare Energien von 14 GW entspricht. Dies steht im Vergleich zur niedrigsten installierten Leistung installierter Photovoltaikanlagen von 522 MW. Der Entwurf der Energiestrategie und des Transformationsplans der schottischen Regierung zeigt jedoch die Bereitschaft, die installierte Kapazität von PV-Systemen zu erhöhen. In diesem Entwurf erklärt die schottische Regierung: „Wir sehen eine wichtige Rolle für Photovoltaik (PV)-Systeme sowie für private und gewerbliche PV-Systeme in Kombination mit Batteriespeichersystemen, die das Potenzial haben, die Stromrechnungen der Verbraucher zu senken.“ Im Dok...

Weiterlesen
Grüne Energie auf der Canton Fair 2023
27

Oct

Grüne Energie auf der Canton Fair 2023

Die 134. China Import and Export Fair, auch bekannt als Guangzhou Trade Fair, auch Canton Fair genannt, eröffnet am 15. Oktober in Guangzhou . Vor der Eröffnung der Canton Fair unterstützten Guangdong Power Grid, Guangzhou Electric Power Trading Center und Guangdong Electric Power Trading Center aktiv den Abschluss einer Kooperationsvereinbarung über 12 Millionen Kilowattstunden Ökostrom mit China Guangdong Nuclear Power New Energy und der Guangdong Grid Energy Investment Company bzw. erreichten auf der Canton Fair erstmals 100 % Ökostrom. Entspricht einer Reduzierung der CO2-Emissionen um 7.655 Tonnen. Alle Hallen der Canton Fair-Ausstellung nutzen Ökostrom, was im Einklang mit dem grünen Entwicklungskonzept der Canton Fair steht. Es spart nicht nur Energie und reduziert Emissionen, sondern bringt auch einen Demonstrationseffekt. Der zuständige Verantwortliche des China Foreign Trade Center sagte, seit Guangdong im Jahr 2021 den Stromhandel für erneuerbare Energien eingeführt habe, habe der Umfang des Ökostromhandels in der Provinz Guangdong 5,24 Milliarden Kilowattstunden erreicht, was einer Reduzierung der Kohlendioxidemissionen um 3,343 entspricht Millionen Tonnen, was dem Stillstand von 1,24 Millionen Benzinautos für ein Jahr entspricht. Erwähnenswert ist, dass im Vergleich zur Vergangenheit in diesem Jahr auch die Zahl der traditionell vorteilhaften Branchen, die an Ökostromtransaktionen teilnehmen, gestiegen ist, bei denen es sich hauptsächlich um exportorientierte, High-Tech- und andere Unternehmen mit Nachfrage nach Ökostromindikatoren handelte. Durch Marktmittel werden traditionell vorteilhafte Branchen wie Haushaltsgeräte, Möbel und Bekleidung ermutigt und unterstützt, sich aktiv am Ökostromhandel zu beteiligen, den Verbrauch von Ökostrom zu verbessern und die CO2-armen Emissionen auszuweiten. Derzeit hat Guangdong Power Grid zunächst eine Reihe von Betriebsmechanismen eingerichtet, die den Verbrauch von Ökostrom mit grünen Finanzkrediten, der Bewertung des Energieverbrauchs von Unternehmen, der Bewertung grüner Fabriken, dem Bau von CO2-freien Parks, Energierechten usw. verknüpfen und ein Reaktionsmodell von „ „All-Employee-Marketing“. Es ist bekannt, dass Solar-PV bei einer Vielzahl von Anwendungen im Bereich der erneuerbaren Energien eine entscheidende Rolle spielt. Solar-Photovoltaik-Systeme werden in großem Umfang im Wohn-, Industrie- und Gewerbebereich eingesetzt, um sauberen Strom zu liefern und die Energiekosten zu senken . Genau das hat das Unternehmen UISOLAR getan. UISOLAR kann Kunden nicht nur bei der Entwicklung des besten Solarmontagestruktursystems unterstützen , sondern auch Solarmontagekomponenten liefern. Unsere Projekte werden in Wohn- oder Industriegebieten mit Bodenmontagesystemen, Dachmontagesystemen, Solar-Carports usw. eingesetzt . Darüber hinaus verbessert der Einsatz von Solarstromerzeugungssystemen in abgelegenen Gebieten und auf Inseln den Zugang zu Energie und deckt den unterschiedlichen regionalen Energieb...

Weiterlesen
Frankreich, Januar Juni 2023 Photovoltaik-Installationsdaten veröffentlicht!
08

Oct

Frankreich, Januar Juni 2023 Photovoltaik-Installationsdaten veröffentlicht!

Im ersten Halbjahr 2023 betrug die installierte Solarkapazität in Frankreich 1378 MW, verglichen mit 1233 MW im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Von Januar bis Juni erreichte die Solarstromerzeugung in Frankreich 11,2 TWh, was einer Steigerung von 18 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Solarstromerzeugung macht 4,7 % des französischen Stromverbrauchs aus, was einem Anstieg von 0,9 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Zum 30. Juni 2023 beträgt die installierte Solarkapazität in Frankreich 18 GW, wovon 17,3 GW im Inland produziert werden. Im ersten Halbjahr 2023 spielten die Regionen Auvergne Rhône Alpes, Occitanie, Nouvelle Aquitaine, Provence Alpes Cô ted 'Azur und PaysdelaLoire eine wichtige Rolle beim Ausbau der Solarstromerzeugung. Diese Regionen machen zusammen 67 % der neu hinzugefügten netzgebundenen Kapazität in China aus. Obwohl es nur 0,2 % der Gesamtzahl neuer netzgebundener Geräte ausmacht, stammten zwischen Januar und Juni etwa 39 % der Stromerzeugung aus neuen Geräten über 250 kW. Geräte mit geringerer Leistung, insbesondere solche unter 9 kW, machen 94 % der neuen netzgebundenen Geräte und 24 % des neu erzeugten Stroms aus. Die Kapazität laufender Projekte hat einen deutlichen Anstieg erfahren und stieg seit Jahresbeginn um 19 % auf 20,1 GW. Von diesen Projekten haben 4,49 GW einen Netzanschlussvertrag unterzeichnet. In Frankreich stammen 41,6 % der Photovoltaikinstallationen aus Projekten zur Eigenstromerzeugung (78,5 % der installierten Kapazität), ein Anstieg von 1,2 % im Vergleich zum Vorquartal. Die installierte Kapazität von Eigenverbrauchsprojekten beträgt 297 GWh, was 3,9 % der gesamten Photovoltaik-Stromerzeugung in diesem Quartal ausmacht. Im August gab das französische Ministerium für Ökologie, Solidarität und Transformation die Liste der erfolgreichen Bieter für die fünfte Runde gewerblicher und industrieller Solardachprojekte mit einer Stromerzeugungskapazität von über 500 kW und einer Gesamtstromerzeugungskapazität von 378 MW bekannt. Das durchschnittliche Angebot von 60 erfolgreichen Bietern liegt bei 0,1019 Euro (ca. 0,1102 US-Dollar)/kWh. Das Europäische Parlament und der Rat haben sich vorläufig darauf geeinigt, das verbindliche EU-Ziel für erneuerbare Energien von 32 % auf mindestens 42,5 % bis 2030 anzuheben. Das bedeutet, dass sich der Anteil erneuerbarer Energien in der EU verdoppeln wird. UISOLAR setzt sich auch für eine sauberere Welt ein, indem esweltweit Solarmontagestrukturen bereitstellt. Wir haben viele verschiedene Solarmontagelösungen für spezifische Projektbedingungen entwickelt. Die allgemeinen Kategorien sind Solar-Bodenmontage, Solardachmontage, Solar-Carport-Montage usw. Maßgeschneiderte Produkte sind akzeptabel, auch unter schwierigen Bedingungen, und wir hoffen, durch die weltweite Verbreitung unserer Produkte zum Umweltschutz beizutragen.

Weiterlesen
Das von China Power Construction in Usbekistan unterzeichnete 400-MW-Photovoltaikprojekt wird im September mit dem Bau beginnen
13

Sep

Das von China Power Construction in Usbekistan unterzeichnete 400-MW-Photovoltaikprojekt wird im September mit dem Bau beginnen

Am 31. Juli haben das Energieministerium Usbekistans, die Regionalregierung Andischan und „PowerChina International Group Co., Ltd.“ unterzeichnete eine Vereinbarung zum Bau eines 400-MW-Solar-Photovoltaik-Kraftwerks in der Region Andijan.   Berichten zufolge wird der Bau des Projekts im September 2023 beginnen und die ersten 100 MW Kapazität des Solar-Photovoltaik-Kraftwerks sollen am 1. April 2024 in Betrieb genommen werden. Bis zum 30. November 2024 wird die Gesamtkapazität 400 MW erreichen.   Nach Inbetriebnahme des Projekts wird die Solar-Photovoltaikanlage jährlich 700 Millionen Kilowattstunden Strom produzieren, 212 Millionen Kubikmeter Erdgas einsparen und 294.000 Tonnen schädliche Treibhausgase vermeiden. Das Projekt wird auf nichtlandwirtschaftlich genutzten Flächen errichtet.

Weiterlesen
Das UISOLAR-Team feiert den chinesischen Valentinstag
23

Aug

Das UISOLAR-Team feiert den chinesischen Valentinstag

Am Nachmittag des 22. August feiert das UISOLAR-Team gemeinsam den Teamgeburtstag. Gleichzeitig ist heute auch der chinesische Valentinstag. Seit der Gründung von UISOLAR im Jahr 2010 erleben die meisten von uns das Verlieben, Heiraten und die Geburt von Kindern in UISOLAR. Wir alle wachsen, so auch UISOLAR, von einem kleinen Montagelieferanten zu einem bekannten Montagespezialisten. Zu Beginn kann UISOLAR nur die Schrägdachmontage (einschließlich Schiene + L-Füße -Lösung , Schiene + Ziegeldachhaken-Lösung + Clip-Lock-Klemmlösung) und Flachdachmontage (Ballastmontage + flache Blechdachmontage) anbieten. Heutzutage bieten wir neben den oben genannten Produkten (die meisten davon wurden verbessert) auch verschiedene Arten von Bodenmontagelösungen (sowohl Aluminium als auch Stahl), Carport-Lösungen (sowohl Stahl als auch Aluminium), Solarparks und Minischienendachmontage usw. an. Und für die Fliesenhaken und Klemmhaken haben wir immer mehr Produkte für unterschiedliche Anforderungen. Gleichzeitig übernehmen wir auch den OEM-Service für unsere Kunden.

Weiterlesen
Wie groß müssen Hagelkörner sein, um PV-Anlagen zu beschädigen?
17

Aug

Wie groß müssen Hagelkörner sein, um PV-Anlagen zu beschädigen?

Die jüngsten Hagelstürme in Norditalien haben die Aufmerksamkeit auf die Schäden gelenkt, die diese plötzlichen und heftigen atmosphärischen Ereignisse an Photovoltaikanlagen anrichten können . Mehrere Anlagenbesitzer haben in sozialen Netzwerken Fotos von beschädigten Anlagen gepostet, die die Heftigkeit der Hagelstürme und vor allem die Größe der Hagelkörner, die teilweise sogar einen Durchmesser von 20 cm erreichten, deutlich veranschaulichen. Doch wie groß müssen diese Körner sein, um eine Photovoltaikanlage zu beschädigen ? Was kann als kritischer Schwellenwert angesehen werden, ab dem der Schaden erheblich wird? pv magazine Italien versuchte, diese Fragen zu beantworten, indem es einen Bericht der Vrije Universiteit Amsterdam (VUA) aus dem Jahr 2019 entstaubte, der die Versicherungsschadensdaten eines historischen Hagelsturms untersucht hatte, der sich im Juni 2016 in den Niederlanden ereignete. Nach den Schlussfolgerungen der niederländischen Forscher treten Schäden an Solarmodulen vor allem bei Hagelkörnern mit einer Größe von mindestens 3 cm auf. „ Größere Hagelkörner (mehr als 4 cm) verursachen im Durchschnitt mehr Schäden als kleinere Hagelkörner, zeigen aber auch größere Unterschiede im Ausmaß der Schäden an Solarmodulen “ , erklärten sie in dem Artikel „ Die Anfälligkeit von Solarmodulen gegenüber Hagel.“ ” Ab 3 cm können sowohl unsichtbare als auch sichtbare Schäden auftreten, ab 4 cm steigt der Anteil der sichtbaren Schäden jedoch deutlich an. Beliebte Inhalte Kleinste Risse (Mikrorisse) entstehen nicht in der Frontglasschicht, sondern im Silizium, was zu keiner Verringerung der Anfangsausbeute führt. Nach einigen Monaten kann es jedoch zu einem schnellen Leistungsabfall an den beschädigten Stellen kommen und nach etwa einem Jahr werden die Mikrorisse auch auf der Außenseite des Panels sichtbar. Alle Schäden verringern dann die Lebensdauer eines Solarmoduls. Die Ausrichtung des Daches relativ zur Richtung des Hagels kann die Schäden, die Hagel an Solarmodulen verursacht, stark beeinflussen , erklärten die Forscher und wiesen darauf hin, dass dieser Faktor sogar noch entscheidender sein könnte als die Größe der Hagelkörner. Dann gibt es einige empirische Belege – allerdings nicht allzu signifikant – , dass sogar der Winkel, in dem die Solarmodule installiert werden, die Schäden an den Solarmodulen beeinflussen kann. Eine stärkere Neigung, so die Schlussfolgerungen der Wissenschaftler, würde dazu beitragen, den Schaden abzumildern. Die Studie zeigt auch, dass die Häufigkeit von Hagelstürmen in Europa und den Niederlanden zunimmt, ebenso wie die durch Hagelstürme verursachten Schäden. Dies deutet darauf hin, dass exponierte Gegenstände wie Solarpaneele in Zukunft anfälliger werden könnten. „ Das Hagelrisiko und die Anfälligkeit von Solarmodulen gegenüber Hagel sollten in Risikomodelle und Klimaanpassungsstrategien einbezogen werden “ , schlussfolgerten die niederländischen Forscher....

Weiterlesen
Intersolares Europa
14

Jun

Intersolares Europa

Die Intersolar Europe ist die weltweit führende Fachmesse der Solarbranche. Unter dem Motto „ Connecting Solar Business “ treffen sich jedes Jahr Hersteller, Zulieferer, Händler, Dienstleister sowie Projektierer und Entwickler aus aller Welt in München, um die neuesten Entwicklungen und Trends zu diskutieren, Innovationen aus erster Hand zu erkunden und potenzielle Neukunden kennenzulernen. Die Intersolar Europe findet im Rahmen von The smarter E Europe parallel zu den drei Energiemessen ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe vom 14. – 16. Juni 2023 auf der Messe München statt. Zahlreiche Hersteller, Zulieferer, Händler, Dienstleister sowie Projektplaner und Entwickler aus der ganzen Welt nehmen daran teil. UISOLAR ist einer der Hersteller innerhalb der Intersolar. Unser Stand Nr. A6.260C. Willkommen an unserem Stand!

Weiterlesen
unsere Geschichte

Über UIsolar

Wir blicken auf eine lange und stolze Geschichte zurück, die den Schwerpunkt auf die sozialen und wirtschaftlichen Ergebnisse der Umwelt legt, um Orte zu schaffen, die darauf reagieren.

Über UIsolor

XIAMEN UNIVERSE SOLAR TECHNOLOGY CO.,LTD.

Universum Solar (uisolar) ist ein Hightech-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von PV-Halterungen spezialisiert hat. mit dem konzept „die qualität gewinnt einen markt und die vertrauenswürdigkeit wirft eine marke“ organisierte uisolar schnell ein leidenschaftliches und tatkräftiges team. Gleichzeitig hat uisolar d...
Weiterlesen
  • QualitätssicherungQualitätssicherung

    Alle Waren werden geprüft unddie meisten werden vormontiertvor der Auslieferung.

  • After-Sales sorgenfreiAfter-Sales sorgenfrei

    Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort auf alle Rückmeldungen vor und nach dem Verkauf.

Über uns
hinterlass eine Nachricht
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Einzelheiten erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.